Tipps und Tricks damit Sie lange Freude an Ihren Nägeln haben:

 

1) Passen Sie die Länge und Form Ihrer Nägel Ihrem Lebensstil an. Nicht jeder kommt mit langen und geraden Nägeln im Alltag klar.

 

2) Je nach Wachstum, Lebensstil und Haltbarkeit muss alle 3 - 5 Wochen aufgefüllt werden.

 

3) Bitte informieren Sie mich bei Allergien und Medikamenteneinnahmen. Einige Medikamente können die Haltbarkeit der Nägel beeinträchtigen: Antibiotika, Cortison, Antidepressiva, Blutgerinnungsmittel. Gleiches gilt bei heftigen Diäten, Stress und Hormonumstellungen.

 

4) Benutzen Sie Ihre Nägel nicht als Werkzeug.

5) Ziehen Sie beim Putzen oder der Gartenarbeit Handschuhe an.

6) Gewöhnen Sie sich an ANDERS zu greifen, z. B. mit den Seiten der Finger.

7) Schützen Sie Ihre Nägel vor Verfärbungen durch Sonnenbank und  Zigaretten mit einem Überlack, den Sie nach Belieben selbst erneuern können.

 

8) Ölen Sie mindestens 2 x wöchentlich Ihre Nagelhaut UND Ihre Nägel von der Unterseite, das hält Nagelhaut und Naturnagel geschmeidig.

9) Am Tag der Modellage bitte die Hände vorher nicht eincremen oder ölen.

 

10) Bitte kürzen Sie Ihre modellierten Nägel NIE mit einer Schere, Knipser oder Metallfeile. Bitte nutzen Sie nur die von mir überreichte Kunststofffeile.

11) Entfernen Sie sich bitte niemals selber die Modellage. Sie zerstören beim unsanften Abreißen nur Ihre Naturnägel.

12) Falls Sie keine Modellage mehr tragen wollen, kommen Sie zu mir, ich werde Ihnen die Modellage schonend und schmerzfrei entfernen.

Egal aus welchem Grund Sie sich für eine Entfernung der Modellage entscheiden, der Naturnagel wird auch nach noch so fachgerechter Ablösung eine Zeitlang weich, dünn und empfindlich sein, da während der Modellage nicht genügend Keratin in der Nagelplatte, die sie zur Härtung benötigt, gebildet werden kann. Zur Pflege Ihrer Naturnägel benötigen Sie lediglich ein vitaminreiches Öl (z.Bsp. Kokosöl) und eine Glasfeile.